Online Seminare aufzeichnen

geschrieben von Vincent Kruse am 27 August, 2009 - 08:44

Die meisten online-Seminar-Plattformen (DimDim, Adobe Connect etc.) können sowohl Stimme wie auch die gehaltene Präsentation aufzeichnen.

Das kann sehr hilfreich sein, da das Seminar auch von Personen angesehen werden kann, die nicht dabei sein konnten; oder aber die Teilnehmer möchten sich das Seminar nocheinmal ansehen, weil sie Teile nicht richtig verstanden haben, oder nach einigen Tagen oder Wochen vergessen haben (Vergessenskurve).

Um die aufgezeichneten Seminare wirklich effizient nutzen zu können, muss der Nutzer schnell die gewünschten Informationen finden können.
Der einfachste Weg das zu realisieren ist die Konvertierung in ein Flashbook. Ton und Präsentation werden geschnitten und aufbearbeitet und die Funktionen eines Flashbooks sichern das schnelle Zugreifen auf die gewünschten Informationen.

Sehen Sie hier, wie so etwas aussehen kann: Flashbook des Webinars vom 21.07.