Adobe

Das papierlose Büro - Geschichte der PDF II

geschrieben von Ralf Baum am 30 March, 2009 - 10:37

1996 erscheint Acrobat 3.0. Die hiermit erstellte PDF hat eine Besonderheit. Adobe erstellt ein Plug-in für den Netscape Browser. Mit dieser Erweiterung wird die PDF world-wide-web-tauglich. Dank der Möglichkeit mittels Hyperlinks aus einer PDF heraus auf Webseiten zu verlinken, passt sich das Format hevorragend den Anforderungen des Internet an. Ab dieser Version wird auch Adobe Reader umsonst zum Download angeboten.

Das papierlose Büro - Geschichte der PDF I

geschrieben von Ralf Baum am 27 March, 2009 - 08:37

Wer jemals in alten Filmen das System der Datenablage und die dazugehörigen, riesigen Aktenordner gesehen hat, der freut sich bestimmt, dass er in Zeiten multi-nationaler Zusammenarbeit andere Speicher- und Aufbewahrungsmöglichkeiten hat. Der Wunsch, ein vollständiges Büro mit Dokumenten auf dem Rechner zu haben, ist bestimmt schon älter. Seine praktische Umsetzung gibt es noch nicht so lange.

PDF mit Open Office erstellen

geschrieben von Ralf Baum am 12 March, 2009 - 16:33
Gäbe es die Rangliste "seriöse Internetdateien", wäre ganz sicher die PDF ganz weit oben in dieser Rangliste anzusiedeln. Schliesslich werden Vertragsangebote sehr gerne als PDF verschickt, auch AGB´s und Manuals werden oft im PDF verschickt. Parallel können *.doc - Files noch als unfertig angesehen werden (könnte ja noch geändert werden), und die lieben Kollegen verschicken die lustigsten Bilder aus den Tiefen des World Wide Web meist als jpg. Kurzgesagt, die PDF wahrt das Erscheinungsbild der Originaldatei und drückt so eine gewisse Seriösität aus.

Alle neuen Features von Captivate 4

Seit Januar ist Captivate 4 im Handel erhältlich. Inzwischen haben die Captivate-Fans bestimmt schon hochmotiviert alle neue Funktionen ausprobiert. Aber hat man wirklich schon alle neuen Features in Captivate 4 gesehen? Die Antwort heisst bestimmt: "Nein" Wenn es jemand gibt, der die neuen Captivate 4 Features vorführen kann, dann ist das RJ Jacquez, der von vielen Präsentationen bekannte Senior Product Evangelist.

Adobe Flash Player Sicherheitseinstellungen

Beinahe jeder Captivate-User kennt das Problem der Popups der "Flashplayereinstellungen", oder wie es korrekt heist: "Adobe Flash Player Sicherheit".