Mein Besuch auf der Learntec 2014 #Learntec

geschrieben von Ralf Baum am 5 February, 2014 - 10:57

Alle Jahre wieder gibt es Ende Januar/Anfang Februar ein Ritual in der E-Learning-Branche. E-Learner aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz zieht es zur Learntec nach Karlsruhe. Der E-Learner trifft dort alte Bekannte, sieht vertraute Tools oder besucht einen Vortrag. So kann der Besucher netzwerken, neue Programme testen und etwas über neue Lernansätze und Strategien lernen.

Zu den Besucherzahlen kann ich natürlich als Außenstehender nichts Konkretes sagen, aber ich habe noch nie soviele Besucher am Eröffnungstag auf der Learntec gesehen. Dies ist natürlich nur eine subjektive Einschätzung, aber es würde mich nicht wundern, wenn die Learntec dieses Jahr einen Besucherrekord vermelden könnte.

Besonders attraktiv an der Learntec ist die Möglichkeit, neue Programme auszuprobieren. Auch der erfahrene E-Learner wird hinundwieder überrascht. Sehr interessant fand ich das Learning-Plugin für Office, "Editions ENI" ,von der französischen Firma "Eni" aus Nantes. Mir hatte hier persönlich gefallen, dass der User das Training mit dem Originalprogramm ausführen kann.

Einladung zur kostenlosen Schulungsnachbesprechung zu Adobe Captivate und Presenter, Articulate Storyline und Articulate Studio

geschrieben von Ralf Baum am 7 January, 2014 - 12:30

Wie schnell vergeht ein Jahr. Kaum hat es richtig angefangen, schon scheint es wieder zu enden. Ein neues Jahr ist auch für uns immer ein besonderer Anlaß. So bieten wir wieder für unsere Kunden die Schulungsnachbesprechungen zu den jeweiligen Schulungsthemen an. Jeder Teilnehmer einer von uns organisierten Schulung im Kalenderjahr 2013 (unabhängig ob öffentliche Schulung oder inhouse-Training) kann an unseren Schulungsnachbesprechungen teilnehmen. Falls Sie Fragen haben zur Anwendung der jeweiligen Tools oder sich zu neuen Ideen und Verwendungsmöglichkeiten äussern möchten, sind Sie hierzu herzlich eingeladen. Aufgrund der Nachfrage wird es zwei Termine für Adobe Captivate und Articulate Storyline (unabhängig von Ihrer Version) geben.

Adobe Captivate mit Ralf Baum: Mo 11.2.2014 10-11 Uhr
15-16 Uhr

Articulate Storyline mit Ralf Baum: Mo 11.2.2014 11-12 Uhr
16-17 Uhr

Articulate Studio mit Axel Moser: Di 12.2.2014 10-11 Uhr

Adobe Presenter mit Axel Moser: Di 12.2.2014 11-12 Uhr

auf mehrfachen Wunsch:
Adobe Captivate mit Ralf Baum in englischer Sprache: Di 12.2.2014 13-14 Uhr

Articulate Storyline mit Ralf Baum in englischer Sprache: Di 12.2.2014 15-16 Uhr

Articulate Studio mit Axel Moser in englischer Sprache: Di 12.2.2014 14-15 Uhr

Melden Sie sich per Email an info@carrot-solutions.de an. Geben Sie in der Betreffzeile "Fragerunde Programm xy" ein und geben Sie kurz an, in welchem Quartal Sie unsere Schulungen besucht haben. Wir senden Ihnen umgehend alle erforderlichen Informationen per Mail zu.

Articulate Studio '13 Schulungen ab sofort buchbar!

geschrieben von Axel Moser am 15 November, 2013 - 16:24

Ob Inhouse-Schulung oder ein auf Ihre Anforderungen zugeschnittener Workshop – nun, da Articulate Studio '13 veröffentlicht wurde, bieten wir Ihnen unsere Schulungen natürlich auch in der aktuellsten Version an – unsere ausführlichen Schulungsmaterialien sind dabei wie gewohnt für die Kursteilnehmer inklusive!

Klicken Sie hier und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot!

Die C4LPT "Top 100 Tools for Learning 2013" - Liste

geschrieben von Ralf Baum am 9 October, 2013 - 22:07

Einen interessanten Titel bietet das alljährliche Ranking "Top 100 Tools for Learning 2013"-Programme vom Centre for Learning & Performance Technologies (C4LPT). Der erste Blick auf die Liste sorgt erst einmal für Ernüchterung. Kein Adobe Presenter, keine SAP Performance Suite.... Also nochmal einen Blick auf die Beschreibung:
"A learning tool is a tool for your own personal learning or one that you use for teaching or training." Ok, es geht also nicht nur um Rapid E-Learning Tools. Beim Blick auf die Top 10 gehen meine Augenbrauen doch etwas nach oben. "Facebook auf Platz 9? Ich bin mir sicher, was bei Facebook gelernt wird, sollte eigentlich wieder abgezogen werden für verlorene Chat-Zeit".
Spaß beiseite: Die Liste ist auch für Rapid E-Learning Fachleute recht aussagekräftig, denn es befinden sich in den Top 100 folgende Rapid E-Learning Tools:

Platz 24 Articulate

Platz 27 Jing

Platz 28 Camtasia

Platz 30 Adobe Connect

Platz 37 Adobe Captivate

Platz 46 iSpring

Articulate Studio 13 - der erste Ausblick

geschrieben von Ralf Baum am 7 October, 2013 - 04:35

Zu Anfang erst einmal ein persönliches Bekenntnis: Articulate Studio ist - nicht erst seit der Version 09 - ein tolles Tool. Intuitiv und sehr schnell zum Einlernen mit ansprechenden Ergebnissen, deshalb warte ich nun schon mit gewissem Interesse auf das Nachfolgermodell. Bei der Learntec in Karlsruhe im letzten Jahr wurde noch mit Release Termin 2012 geliebäugelt, aber je kürzer die Tage wurden, desto mehr schwand die Aussicht auf eine Veröffentlichung in diesem Jahr. Ein ganzes Jahr zog ins Land, bis zur Verkündung des Releases. Voller Spannung hatte ich mir die neue Features auf der Homepage angeschaut und vom ersten Test war ich zugebenenermaßen gleich sehr angetan.

Was kann Studio 13, was Studio 09 nicht kann?

Die wichtigste Antwort vorab:
Studio 13 bietet eine Ausgabe auch im html5-Format an. Gerade in Zeiten, in denen mehr mobile Endgeräte als Desktop-PCs verkauft werden, wird html5 immer wichtiger werden.

Die Articulate Suite unterteilt sich in Articulate Presenter, Articulate Engage, Articulate Quizmaker und Articulate Replay.

Hier die weiteren neuen Features von Articulate Presenter:

  • Charakters